Gesundheitsberatung und Massage

Naturheilpraxis Sabine Hurni

Natürliche Heilmethoden unterstützen und ergänzen die Schulmedizin. Wenn es die Situation erlaubt, kann die Naturheikunde auch als alleinige Therapie eingesetzt werden. Oft geht es darum, Blockaden zu lösen, damit der Körper sich selber wieder regulieren kann. Der Körper hat kein Interesse daran, krank zu sein. Er will uns mit einer Krankheit vielmehr auf ein Ungleichgewicht hinweisen. Organisch, emotional oder im äusseren Umfeld.

Ich stimme mich bei meiner Arbeit auf mein Gegenüber ein, höre zu, gebe Veränderungsvorschläge mit auf den Weg und bespreche gemeinsam mit meinen Kunden das Vorgehen. 

In meiner Praxis begleite ich Menschen mit Verdauungsproblemen, Reizdarmsyndrom, rheumatischen Erkrankungen, Arthrose, Schmerzen, Schwindel, Rückenschmerzen, Muskelschmerzen bis hin zu Frauenthemen wie Wechseljahrbeschwerden oder Menstruationsprobleme. 

Die Kosten übernehmen die meisten Krankenkassen im Rahmen der Zusatzversicherung. 

webdesign bucca